Rihanna ist wohl eine der erfolgreichsten Solokünstlerinnen der Gegenwart. Und sie setzt nicht nur musikalisch Maßstäbe sondern auch in der Mode. Schon zu Beginn ihrer Karriere fiel sie durch ihren speziellen Style mit sexy Overknees und Hot Pants auf. Diesem Stil ist sie bis heute treu geblieben und Overknees gehören zu Rihanna wie die kurzen Haare.

Wer Rihannas sexy Style selbst auch tragen will, der kann sich beispielsweise solche Leder-Overknees zulegen, wie sie im Video von „Run This Town“ von Rapper Jay-Z trägt. Zusammen mit dem Patronengürtel, wirkt das Outfit gefährlich scharf.

Doch auch bei ihren Bühnenoutfits verzichtet Rihanna nicht auf die Overknees, sondern setzt sie mal futuristisch mal a la Domina mit Lack und Leder ein.

Doch auch privat ist Rihanna den Overknees sichtlich verfallen. So trug sie bei einem Deutschland-Besuch beige Lederstiefel mit wilden Fransen am gesamten Schaft.

Privat wie auf der Bühne liebt sie es zu den Overknees Hotpants oder kurze Röcke zu tragen. Bei den Oberteilen wird es privat oft schlicht elegant mit Blazern oder femininen Bustiertops.

Wer also den Rihanna Look selbst auch tragen will, der muss viel Mut mitbringen und muss damit rechnen bei unseren Breiten und Temperaturen oft und viel zu frieren.

No tags for this post.